Cordula Gubler | Jeannine Kaufmann | Aroa Llobera | Janna Davydova | Eva Rausch | Omeima Zeitoun
Tel. 044 810 22 15 | Telefonzeiten: Montag – Freitag, 08.00 – 12.00, 13.00 – 17.00
ÄrztinnenPraxis | Bettackerstrasse 7, 8152 Glattbrugg | www.aerztinnenpraxis.ch


Physiotherapie
Unsere Physiotherapeutin Swetlana Baumann
Geboren 1986, verheiratet, 1 Tochter.
Physiotherapie-Ausbildung in D und A, Masterstudiengang motorisches Lernen und Schmerz, FH Wien University of Applied Sciences


Folgende physiotherapeutischen Leistungen bietet Frau Baumann an:

Manuelle Therapien

∎ Manuelle Lymphdrainage
Die manuelle Lymphdrainage bewirkt einen Ausgleich im Immunsystem. Sie wird bei Schwellungen und auch körperlichen Beschwerden wie Migräne, Verspannungen sowie auch Hauterkrankungen (Neurodermitis, Akne) angewandt.

∎ Dorn und Breuss Methode
Zur Schmerzlinderung und zum Lösen von Blockaden.

∎ Kinesio-Tape
Die in Asien entwickelten Tapes helfen, eine schnelle Schmerzlinderung zu verschaffen.

∎ Manuelle Therapie IAOM
Präzise klinische Untersuchung und daraus abgeleitete Arbeitshypothesen. Das Konzept der IAOM beinhaltet Testverfahren, um eine optimale orthopädische Patientenbetreuung zu schaffen.

∎ Weichteiltechnik der Manuellen Therapie
Zur Entspannung, zum Lösen von Bindegewebe-Verklebungen als Weichteiltechnik der manuellen Therapie


Krankengymnastik

∎ Thera-Band
Für Leute, die gerne im Selbstmanagement arbeiten, dient zur Kräftigung ganzer Muskelgruppen.

∎ Übungen nach Frau Klein Vogelbach
Dies sind funktionelle Bewegungen mit oder ohne Pezziball und mit dem eigenem Körpergewicht. Übungen, die auch im Yoga-Konzept bekannt sind.

∎ Sensomotorische Wahrnehmungsschulung
Mit unseren Händen und mit Hilfe der manuellen Therapie oder Trainingsgerät. Körpereigene Rezeptoren in den verschiedenen Gelenken werden aktiviert.

∎ Fango
Fango-Anwendungen können sowohl bei vorliegenden Verspannungen, als auch bei Rückenschmerzen und ähnlichen Beschwerden eingesetzt werden.

∎ Koordinationsschulung
Koordination ist das aufeinander Abstimmen, die gegenseitige Zuordnung verschiedener Muskelgruppen miteinander und gegeneinander (Agonist und Antagonist). Eine gute Koordination macht Körperbewegungen ökonomisch und ökologisch.

∎ Atemtherapie
Atemtherapie ist das Belüften der oberen und unteren Atemwege mit den Zielen:
– zu entschleimen
– Verklebungen zu lösen
– Atembewegungen zu ökonomisieren
– Zielorgane effektiv zu trainieren (Atemmuskulatur)

∎ Ultraschall
Mechanische Longitudinalwellen mit einer Frequenz von 800 bis 1000 kHz erwärmen das Körpergewebe an Grenzflächen. Der Effekt ist eine Durchblutungsförderung, Schmerzlinderung und Muskelentspannung, sowie eine Verbesserung der Nervenleitgeschwindigkeit und der Gewebetrophik.

∎ Elektrotherapie
Galvanische Ströme bewirken durch die Bewegung elektrisch geladener Teilchen (positive und negative Ionen) eine Schmerzlinderung und können durch Durchblutungsförderung und Stoffwechselsteigerung im Gewebe die Heilung unterstützen.


Massage
Unser Masseur Frans Brandt
1961 in den Niederlanden geboren, lebt seit 1963 in der Schweiz. Herr Brandt ist ausgebildet als medizinischer Masseur, Fusszonenreflextherapeut und hat eine Zusatzausbildung in klinischer Lymphdrainage. Im weiteren verfügt er über eine Ausbildung in traditioneller Chinesischer Medizin sowie Akupunktur. Nach langjährige Tätigkeit in der Rheumaklinik Bad Schinznach ergänzt er unser Team. Seine Behandlungen werden von der Zusatzversicherung übernommen.

Verheiratet und Vater zweier Töchter.
Spricht Deutsch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.


Muskuläre Mobilisationstherapie
Neu im Team ist der Physiotherapeut Tim Rabaschus
1984 in Deutschland geboren. Durch seine spezielle Technik kann er Schmerzen im Bewegungsapparat und muskuläre Probleme lösen. Seine Technik wirkt insbesondere auch bei Rückenproblemen, Bandscheibenvorfällen, Arthrose wie auch Migräne. Durch die manuelle Lösetechniken tritt unmittelbar eine Erleichterung ein. Durch gezielte Übung werden die gelösten Muskeln neu stabilisiert. Somit bleibt die erneute Verspannung aus und die Schmerzen sind weg. Diese Behandlung wird nicht durch die Krankenkasse oder Zusatzversicherung bezahlt.

Verheiratet und Vater von zwei Söhnen.
Spricht Deutsch und Englisch.

 

Fussreflexzonenmassage